Willkommen

Seien Sie willkommen auf unserer Homepage.
Gottesdienste, Veranstaltungen, Kontakte – alles Wissenswerte zu unserer Gemeinde finden Sie hier.

Unsere nächsten Veranstaltungen
(weitere finden Sie unter den jeweiligen Rubriken, klicken Sie auf die Überschrift, um mehr zu erfahren

cartaz.aiKinder Konzert

  • 21. April um 19:30 Uhr

    Christ sein mit muslimischen Nachbarn – ein Glaubenskurs

    Christ sein mit muslimischen Nachbarn – ein Glaubenskurs

    Es gibt kein Abendland zu verteidigen, schon gar nicht gegen Muslime. Eher gegen Fremdenfeindlichkeit und Extremismus.

    Erlebbar ist aber häufig, wie unsicher sich Christ*innen ihres Eigenen werden könne angesichts des Fremden, das sich so deutlich kenntlich macht und so vital auftritt. Muslime scheinen sich ihrer  Sache sicher zu sein.

    Ein christlicher Glaubenskurs möchte an sieben Abenden anregen, dem Eigenen nachzuspüren, angeregt und bereichert durch den Blick auf unsere muslimischen Nachbarn. Denn vieles haben wir gemeinsam, einiges ist ähnlich, manches aber auch verschieden. Vor dem Hintergrund einiger Aspekte des Islams lässt sich das Christliche neu entdecken und lässt sich begreifen, dass wir einander getrost gute Nachbarn sein können.

    vom 7. April bis 19. Mai immer dienstags 19.30 Uhr

    Gemeinderäume Am Brunnenhof 38

    7. April:  Das Haus Gottes bauen – Kirchen und Moscheen
    14. April:  Beten
    21. April:  Gott – drei- und/oder -einzig
    28. April:  Jesus Christus – Prophet und Erlöser
    5. Mai:  Hoffen angesichts von Leid und Tod
    12. Mai:  Frieden schaffen aus der Kraft des Glaubens
    19. Mai:  Frauen und Männer, Liebe und Gemeinschaft

     

     


    Christ sein mit muslimischen Nachbarn – ein Glaubenskurs

    Christ sein mit muslimischen Nachbarn – ein Glaubenskurs

    Es gibt kein Abendland zu verteidigen, schon gar nicht gegen Muslime. Eher gegen Fremdenfeindlichkeit und Extremismus.

    Erlebbar ist aber häufig, wie unsicher sich Christ*innen ihres Eigenen werden könne angesichts des Fremden, das sich so deutlich kenntlich macht und so vital auftritt. Muslime scheinen sich ihrer  Sache sicher zu sein.

    Ein christlicher Glaubenskurs möchte an sieben Abenden anregen, dem Eigenen nachzuspüren, angeregt und bereichert durch den Blick auf unsere muslimischen Nachbarn. Denn vieles haben wir gemeinsam, einiges ist ähnlich, manches aber auch verschieden. Vor dem Hintergrund einiger Aspekte des Islams lässt sich das Christliche neu entdecken und lässt sich begreifen, dass wir einander getrost gute Nachbarn sein können.

    vom 7. April bis 19. Mai immer dienstags 19.30 Uhr

    Gemeinderäume Am Brunnenhof 38

    7. April:  Das Haus Gottes bauen – Kirchen und Moscheen
    14. April:  Beten
    21. April:  Gott – drei- und/oder -einzig
    28. April:  Jesus Christus – Prophet und Erlöser
    5. Mai:  Hoffen angesichts von Leid und Tod
    12. Mai:  Frieden schaffen aus der Kraft des Glaubens
    19. Mai:  Frauen und Männer, Liebe und Gemeinschaft


  • 22. April um 16:00 Uhr

    Friedenskirche – Mini-Gottesdienst

    Mini-Gottesdienst
    „Ostern – Fest des Lichts“

    Pastorin Vanessa von der Lieth und Team



Zufallsbild aus den Kirchen